Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

Last month February 2024 Next month
M T W T F S S
week 5 1 2 3 4
week 6 5 6 7 8 9 10 11
week 7 12 13 14 15 16 17 18
week 8 19 20 21 22 23 24 25
week 9 26 27 28 29

English

andomat 3000 liveSa. 28.02.09 Catch the Freaks presents Andomat 3000 @ Green Mark

Es ist die Zeit gekommen Abschied zu nehmen von Kinder-Techno und sonstigen Spielplatz-Melodien. Minimal ist das A und O in der Musikgeschichte 09. Schon seit einiger Zeit überwältigt diese fantastische Musikrichtung die Herzen aller elektronischen-faszinierten Freaks! Am Samstag heißt es "Arschbacken" zusammen kneifen und feiern bis der Arzt kommt! An diesem Abend kriegen "Catch the Freak-Record" und das Green Mark Besuch von einem ganz alten Hasen der minimalen History "Andomat 3000" von einer der bekanntesten Labels weltweit "Cadenza Rec" and "Cecille Records". Schüttel-Arsch-Sound bis zur letzten Sekunde heißt sein Motto und dies wird er in einem hervorragendem -Live Set- präsentieren. Mit am Set sind KlinG and KlanG, Stiftung Warent(ä)st, Sebastian Jaensch. In der Lounge bestreiten ToBias BoeNisch, Makita und Tagedieb ein 3 vs. Maschine Projekt. Lasst euch überraschen und packt eure Feierschühchen ein!

We rock with you...

 

Lineup:

Andomat3000 Live! [Cadenza / Cecille]
Kling & Klang [Techno Village-records]
Sebastian Jaensch [fashionradio.de]
ToBias BoeNisch / Makita / Tagedieb [3 vs Maschine Projekt]


Osnabrück

Eintritt 7€

Start: 22Uhr - OPEN END

Catch the Freaks @ Green Mark Osnabrück Sa. 31.01.2009 mit SJAENSCH


Kling & Klang

Kerkhoff & Prinz

Der Grieche & Jamani

Sebastian Jaensch 

Moritz Piske

Start: 22Uhr - OPEN END

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kevin Kitschke @ freiTRIEB Triebwerk Dresden Sa. 18.10.08

FreiTrieb Samstag 18 OKtober 2008 @Triebwerk

 

Kevin Kitschke (Udefined-Lines , Sachfabrik , fashionradio.de)

HBC ( Soundhollegy Rec , Turntableterroristen )

I-Cue ( umweltpumpe 1 )

Sebastian Keks ( Triebwerk )

Itchy Live ( umweltpumpe 1 )

 

 

 

klick auf das Bild drauf um es zu vergrößern

 

Catch the Freaks pres. Techno Village Rec. Samstag 22.11.2008

 

 

Mainfloor:
Jay La Forge & vs. Björn -live-
Hinz & Kunzz -live-
T. Neumann
Kling & Klang
Sebastian Jaensch (fashionradio.de)
Micue vs. Danman
Calro & Alexander Göttler


Lounge:
Der Grieche
Tobias Bönisch
Dj Fico
Loone Tunes

Eintritt : 8 Euro
Start : 22-open End
Location: GreenMark Osnabrück
 

jaensch techno village records

 

 

30.06.2007
BACARDI B-LIVE


Die Rückkehr des verlorenen Sohnes. Seit langer Zeit BILLS erster Gig in der Stadt, in der 1996 alles begann. Sein erster Gig im Heaven, der logischen Weiterentwicklung des Dockland. In dieser Nacht wird allen, die später auf den "Housetrain" aufgesprungen sind, klar werden, warum der Bad Boy 2006 zum zweiten Mal zu America´s favourite DJ gewählt wurde und warum kein anderer House DJ über 2,5 Millionen Mix CD´s verkauft hat!!

BBB ms

In dieser Nacht wird allen, die später auf den "Housetrain" aufgesprungen sind, klar werden, warum der Bad Boy 2006 zum zweiten Mal zu America´s favourite DJ gewählt wurde und warum kein anderer House DJ über 2,5 Millionen Mix CD´s verkauft hat!!

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok